Berlin, Hamburg, München, Düsseldorf
Erreichen Sie uns jederzeit
info@vergleich123.com

Unsere Erfahrungen mit Immobilie-finanzieren.at

JETZT PREISE VERGLEICHEN UND SPAREN

Unsere Erfahrungen mit Immobilie-finanzieren.at

Erfahrung immobilie-finanzieren.at

Was ist Immobilie-finanzieren.at?

Immobilie-finanzieren.at ist ein Finanzierungsportal, das sich auf die Vermittlung von Krediten für den österreichischen Markt spezialisiert hat.

Ziel des Portals ist es, das Menschen mit einem Finanzierungsvorhaben im Immobilienbereich mit nur einer Anfrage verschieden Finanzierungsangebote von Banken erhalten.

Das Portal kooperiert dabei mit Kreditvermittlern in ganz Österreich, die die Angebotseinholung und die Beratung für das Portal übernehmen.

Das Gleiche ist auch so im Bereich Umschuldungen. Oftmals haben alte Kredite oder Wohnbauförderungen schlechte Konditionen, die eine hohe Kreditlast mit sich bringen. Über das Portal können Seitenbesucher einfach Umschuldungsangebote anfordern.

Website-immobilie-finanzierena.t
Quelle: https://immobilie-finanzieren.at/

Was Immobilie-finanzieren.at nicht ist

Nach unseren Erfahrungen funktioniert die Seite nicht wie ein klassischer Kreditrechner, wie man ihn sonst aus dem Internet kennt. Sie geben Ihre Daten ein und die Partner von Immobilie-finanzieren.at fordern anschließend bei verschiedenen Banken kostenlos ein Angebot für Sie an.

Der Vorteil dabei ist, dass Sie einerseits mit wirklichen Konditionen rechnen können (keine “Wünsch dir was” Kreditrechner Konditionen), andererseits eine Beratung zu Ihrer individuellen Situation erhalten. So erhalten Sie nicht einfach nur einen Rechenwert einer fiktiven Kreditrate, die anschließend nichts mit der Realität zu tun hat.

Ist Immobilie-finanzieren.at seriös?

Hier dürfen wir nach unserem Wissensstand sagen „definitiv Ja“. Es handelt sich beim Plattformbetreiber zwar um eine in Liechtenstein ansässige Firma, die aber mit österreichischen Partnern kooperiert.

Wenn Sie das Portal nutzen, gehen Sie auch kein Rechtsgeschäft mit dem Portalbetreiber ein, sondern haben – wenn dann immer – einen Finanzierungspartner in Österreich (die Bank und den Kreditvermittler, für den Sie sich entscheiden).

Somit müssen Sie sich diesbezüglich keine Sorgen machen. Auch datenschutzrechtlich werden Ihre Daten entsprechend nach DSGVO behandelt.

Das Portal kooperiert auch nur mit Kreditvermittlern, die geprüft und seriös sind. Somit kann aus unserer Sicht der Service ohne Bedenken genutzt werden.

Unsere Erfahrungen

Anhand unseres Erfahrungsberichts beschreiben wir Ihnen, was Sie bei einer Kreditanfrage Immobilie-finanzieren.at erwartet.

Anfrage-immobilie-finanzieren.at_
Quelle: https://angebot.immobilie-finanzieren.at
  1. Wir geben die Daten unseres Finanzierungsprojekts über die Eingabe Maske auf der Seite https://angebot.immobilie-finanzieren.at ein.
  2. Nach ca. 10 Fragen zum Projekt und unserer aktuellen Situation (Gibt’s schon einen Immobilienbesitz oder nicht…) werden unsere Kontaktdaten abgefragt.
  3. Wie bereits im Beitrag erwähnt, ist immobilie-finanzieren.at kein klassischer Kreditrechner, sondern mehr eine Beratungs- und Vermittlungsplattform. Wenn Sie Ihre Kontaktdaten eingeben, kann der jeweilige Partner in Ihrer Region Kreditangebote für Sie einholen und Sie anschließend kontaktieren.
  4. Wir haben die Daten eingegeben und haben Angebote angefordert.
  5. Nach ca. einer Stunde meldete sich telefonisch ein Finanzierungspartner des Portals. Er stellte uns noch ein paar Rückfragen zu unseren Angaben. Diese wären zu komplex für eine Abfrage über das Onlineformular gewesen.
  6. Der Berater holte anschließend bei rund 10 Banken verschiedene Angebote ein. Im Vergleich zum Angebot unserer Hausbank waren 3 davon wesentlich günstiger, 2 davon gleich und 5 Angebote teurer.
  7. Wäre es kein Test gewesen, hätten wir an dieser Stelle nun mit dem Kreditvermittler einen Vermittlungsvertrag vereinbart und die Finanzierung über eine der 3 günstigeren Banken abschließen können.
  8. Bis zu diesem Punkt war der gesamte Service kostenlos und machte einen professionellen und seriösen Eindruck.
  9. Wird ein Kredit abgeschlossen, fallen die typischen Kredit-Nebenkosten wie Bearbeitungsgebühr, Zinsaufschlag etc an.

Zusammenfassung Vor- & Nachteile

Vorteile

  • Kostenloser Service
  • Gute Angebotskonditionen, da Kreditvermittler besondere Bankkonditionen haben
  • Macht einen sehr professionellen und seriösen Eindruck
  • Individuelle Beratung zu Ihrer Finanzierungssituation

Nachteile

  • Kein direkter Online-Rechner
  • Beratungsgespräch ist notwendig, ansonsten wird kein Angebot erstellt